CDU | Höchst/Unterliederbach
 

   
Archiv
15.09.2022
Gemeinsamer Stammtisch von Junger Union und CDU in Höchst

Zu einem gemeinsamen Stammtisch laden die Junge Union Frankfurt-West und die CDU Höchst/Unterliederbach ein, am Montag, den 19. September 2022, ab 19 Uhr in der Alten Schiffsmeldestelle Höchst, Schützenbleiche 9-11, direkt am Mainufer.




24.09.2020
Bundestag: CDU Höchst/Unterliederbach spricht sich für Matthias Zimmer aus

Der Vorstand des CDU-Stadtbezirksverbandes Höchst/Unterliederbach hat sich dafür ausgesprochen, in Hinblick auf die Bundestagswahl 2021 den bisherigen CDU-Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Matthias Zimmer, der bereits in den Jahren 2009, 2013 und 2017 das Direktmandat gewonnen hatte, bei seiner erneuten Bundestagskandidatur zu unterstützen und rechnet ihm gute Chancen aus, den Wahlkreis wieder direkt zu gewinnen. „Wir haben mit Matthias Zimmer einen kompetenten und erfahrenen Bundestagsabgeordneten, der über ein großes Renommee in Berlin verfügt und für die Bürgerinnen und Bürger in seinem Frankfurter Wahlkreis immer ansprechbar ist“, so die Vorstandsmitglieder der CDU Höchst/Unterliederbach. „Wir würden uns daher freuen, wenn uns Matthias Zimmer auch nach der Wahl 2021 im Bundestag vertreten würde und unterstützen seine Nominierung als Kandidat der CDU für den Wahlkreis Frankfurt am Main I (Wahlkreis 182).“



01.09.2020
Nahverkehrs-Anbindung des Lindenviertels verbessern

In einem Antrag fordert CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler den Magistrat auf, die Stellungnahme zur besseren Erreichbarkeit des Lindenviertels in Höchst durch den ÖPNV während der Bauphase des Kreisels an der Kreuzung Dunantring/Kurmainzer Straße/Sossenheimer Weg zu überdenken.


28.08.2020
Viel Unmut über Aufstellung von Litfaßsäulen – CDU im Ortsbeirat fragt nach

Viel Unmut hat die Aufstellung von Litfaßsäulen an verschiedenen Standorten in Frankfurt, darunter in der Königsteiner Straße in Unterliederbach vor den Hausnummern 81 und 143, ausgelöst. „Zum einen haben sich Bürger über die Sichtbehinderung beschwert, die gerade was die Verkehrssicherheit betrifft, problematisch ist“, sagte der für Unterliederbach zuständige CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler. „Zudem war nach Beschluss des Ortsbeirates auf der Fläche bei der Esso-Tankstelle die Anbringung eines Willkommensschildes mit Unterliederbacher Stadtteilwappen vorgesehen, was der Magistrat auch befürwortet hat. Ob dies nun nach Aufstellung der Litfaßsäule noch möglich bzw. sinnvoll ist, erscheint fraglich.“




04.08.2020
Hans-Christoph Weibler und Dr. Rainer Kowalkowski laden zur Sprechstunde ein

CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler und das Vorstandsmitglied der CDU-Höchst/ Unterliederbach Dr. Rainer Kowalkowski, ebenfalls zuständig für Ortsbeiratsfragen, laden alle interessierten Bürger zu einer Sprechstunde ein.

Die Sprechstunde findet am 27.08.2020, von 19:00 bis 20:30 Uhr, in der Gaststätte "Höchst Relaxed", Windthorststraße 59, 65929 Frankfurt am Main statt.



04.08.2020
Neue Anträge im Ortsbeirat

Unten stehend finden Sie die aktuellen Anträge der CDU zu Höchst und Unterliederbach im Ortsbeirat 6.


22.06.2020
CDU-Höchst/Unterliederbach nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl 2021

 Der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach hat seine Kandidaten für die Kommunalwahl 2021 benannt: Für die Stadtverordnetenversammlung wurden auf Platz 1 Prof. Dr. Johannes Harsche und auf Platz 2 Hans-Christoph Weibler nominiert. Für den Ortsbeirat 6 auf Platz 1 Hans-Christoph Weibler, auf Platz 2 Dr. Rainer Kowalkowski und auf Platz 3 Hans-Peter Burggraf. Zudem wurde die Höchsterin Regina Shiels für den Ortsbeirat benannt.




18.06.2020
Stadtverordnete von SPD und Grünen bremsen schnelle Hilfen für Vereine aus

 „Die Stadtverordnetenfraktionen von SPD und Grünen bremsen eine schnelle Hilfe für Vereine über das Budget der Ortsbeiräte aus. Sie müssen nun zügig auf die Vorlage der CDU eingehen, um die Unterstützung der Verein zu ermöglichen“, fordert der CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler.




04.06.2020
Gerade jetzt: Zusammenhalten

Wir alle erleben in diesen Wochen und Monaten schwierige Zeiten. Das Corona-Virus stellt die ganze Welt vor große Herausforderungen. Klar ist: Diese Krise ist die größte seit dem Zweiten Weltkrieg – und wir können sie nur gemeinsam meistern. Deshalb müssen auch wir in Hessen ganz besonders eng zusammenhalten.

Wir bitten Sie um ihre aktive Unterstützung. Schließen Sie sich der CDU an, um gemeinsam mit uns anzupacken – für Hessen und füreinander! Besuchen Sie:
 www.jetzt-cdu.de


09.03.2020
CDU Höchst/Unterliederbach bei Kreisparteitag

Auch beim diesjährigen Kreisparteitag der CDU Frankfurt im Kasino der Stadtwerke an der Konstablerwache war der Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach mit zahlreichen Delegierten vertreten.


   
Suche
     
Impressionen
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.06 sec. | 100045 Views