CDU | Höchst/Unterliederbach
 




   
Archiv
22.06.2020
CDU-Höchst/Unterliederbach nominiert Kandidaten für die Kommunalwahl 2021

 Der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach hat seine Kandidaten für die Kommunalwahl 2021 benannt: Für die Stadtverordnetenversammlung wurden auf Platz 1 Prof. Dr. Johannes Harsche und auf Platz 2 Hans-Christoph Weibler nominiert. Für den Ortsbeirat 6 auf Platz 1 Hans-Christoph Weibler, auf Platz 2 Dr. Rainer Kowalkowski und auf Platz 3 Hans-Peter Burggraf. Zudem wurde die Höchsterin Regina Shiels für den Ortsbeirat benannt.




18.06.2020
Stadtverordnete von SPD und Grünen bremsen schnelle Hilfen für Vereine aus

 „Die Stadtverordnetenfraktionen von SPD und Grünen bremsen eine schnelle Hilfe für Vereine über das Budget der Ortsbeiräte aus. Sie müssen nun zügig auf die Vorlage der CDU eingehen, um die Unterstützung der Verein zu ermöglichen“, fordert der CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler.




04.06.2020
Gerade jetzt: Zusammenhalten

Wir alle erleben in diesen Wochen und Monaten schwierige Zeiten. Das Corona-Virus stellt die ganze Welt vor große Herausforderungen. Klar ist: Diese Krise ist die größte seit dem Zweiten Weltkrieg – und wir können sie nur gemeinsam meistern. Deshalb müssen auch wir in Hessen ganz besonders eng zusammenhalten.

Wir bitten Sie um ihre aktive Unterstützung. Schließen Sie sich der CDU an, um gemeinsam mit uns anzupacken – für Hessen und füreinander! Besuchen Sie:
 www.jetzt-cdu.de


09.03.2020
CDU Höchst/Unterliederbach bei Kreisparteitag

Auch beim diesjährigen Kreisparteitag der CDU Frankfurt im Kasino der Stadtwerke an der Konstablerwache war der Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach mit zahlreichen Delegierten vertreten.


23.01.2020
CDU Höchst/Unterliederbach ehrte verdiente Mitglieder

Bei seinem diesjährigen Neujahrstammtisch konnte der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach ein besonderes Jubiläum begehen: Gleich acht Mitglieder wurden für ihre langjährigen Verdienste in der Partei geehrt. CDU-Vorsitzender Hans-Peter Burggraf übergab die goldene Ehrennadel für 50-jährige Parteimitgliedschaft an Manfred Pfeiffer, die silberne Ehrennadel für 40 Jahre an Paul Schmidt und Dr. Rainer Kowalkowski sowie die bronzene Ehrennadel für 25 Jahre an Gunhild Dörholt, Norbert Dörholt und Heinz Alexander um ihr Engagement in der Partei zu ehren. Zudem wurden Hubert Kossmann (50 Jahre) und Gisela Mierscheid (40 Jahre) ausge-zeichnet, die aber leider nicht anwesend sein konnten. 



09.01.2020
CDU-Infostand mit Franktionsvorsitzendem Nils Kößler

Der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Römer, Dr. Nils Kößler, kam zu einem Infostand an den Höchster Bahnhof und in die Fußgängerzone der Königsteiner Straße. Dort stand er den zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern als Ansprechpartner für ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung.



03.12.2019
Traditioneller Nikolausstand auf dem Höchster Markt

Auch in diesem Jahr findet wieder der traditionelle Nikolausstand der CDU Höchst/Unterliederbach auf dem Höchster Markt statt. Am Samstag, den 7. Dezember 2019, ist von 10 bis 12 Uhr der Nikolaus da und hat für alle großen und kleinen Besucher ein kleines Präsent.

26.11.2019
Hans-Peter Burggraf zum Vorsitzenden der CDU-Höchst/Unterliederbach wiedergewählt

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der CDU-Höchst/Unterliederbach wurde Hans-Peter Burggraf für zwei weitere Jahre an die Spitze des Stadtbezirksverbandes gewählt. Als Stellvertreter wurden Hans Georg von Freyberg, Mona Morgenstern und Hans-Christoph Weibler in ihren Ämtern bestätigt. Als Schriftführer wurde Dr. Volker Wirtgen und als Mitgliederbeauftragter Tim Pfeffer gewählt.

 




22.11.2019
Esra Kahraman ist neue Vorsitzende der Jungen Union West

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jungen Union Frankfurt-West wurde Esra Kahraman zur neuen Vorsitzenden gewählt. Die 24-jährige Sossenheimerin gehörte dem Vorstand der Jungen Union bereits zuvor als Schriftführerin an und ist zudem Mitgliederbeauftragte der CDU-Sossenheim.



20.11.2019
CDU spricht sich für Bildungscampus Unterliederbach aus
In Ortsbeiratsantrag umfassendes Konzept zur Verkehrsanbindung gefordert

Die CDU Höchst/Unterliederbach spricht sich für den neuen Bildungscampus in Unterliederbach aus. „Der Neubau der Paul-Ehrlich-Schule und der Ludwig-Erhard-Schule wird eine enorme Verbesserung für alle Berufsschülerinnen und Berufsschüler bringen, denen dann endlich moderne Gebäude und Räumlichkeiten zur Verfügung stehen“, sagte CDU-Vorsitzender Hans-Peter Burggraf nach der Vorstellung der Pläne in der Stadthalle Zeilsheim.



   
Suche
     
Impressionen
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.08 sec. | 67995 Views