CDU | Höchst/Unterliederbach
 




   
Neuigkeiten
13.11.2019
Hans-Christoph Weibler und Dr. Rainer Kowalkowski laden zur Sprechstunde ein
Themen u.a.: Bildungscampus und Silogebiet

CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler und das Vorstandsmitglied der CDU-Höchst/ Unterliederbach Dr. Rainer Kowalkowski, ebenfalls zuständig für Ortsbeiratsfragen, laden alle interessierten Bürger zu einer Sprechstunde ein.

Die Sprechstunde findet am 21.11.2019, von 19:30 bis 20:30 Uhr, in de Gaststätte "Höchst Relaxed", Windthorststraße 59, 65929 Frankfurt am Main statt.



07.11.2019
Berufsschulcampus in Unterliederbach: Auf Verkehrsbelastung und Frischluftzufuhr achten. Notfalls anderen Standort suchen

In ihrer letzten Vorstandssitzung hat die CDU Höchst/Unterliederbach über den geplanten Berufsschulcampus an der Hermann-Waibel-Allee diskutiert. „Zunächst begrüßen wir, dass die dringend sanierungsbedürftige Paul-Ehrlich-Schule und die Ludwig-Erhard-Schule endlich einen Neubau erhalten sollen, damit den insgesamt rund 3.000 Berufsschülerinnen und -schülern wieder ein adäquates und zeitgemäßes Gebäude zur Verfügung steht“, sagten Hans-Peter Burggraf (Vorsitzender) und Hans Georg von Freyberg (stellvertretender Vorsitzender).



31.10.2019
Parksituation in Unterliederbach-Ost muss nachhaltig verbessert werden

Nachdem sich zahlreiche Anwohner der Wohnhäuser rund um die Engelsruhe in Unterliederbach wegen Problemen mit parkenden Autos an die CDU gewandt hatten, machte sich die CDU Höchst/Unterliederbach bei einem Rundgang ein Bild von der Verkehrssituation in diesem Gebiet. Mit dabei waren neben CDU-Vorsitzendem Hans-Peter Burggraf und seinem Stellvertreter Hans Georg von Freyberg auch der stellvertretende Stadtbezirksvorsteher Dr. Rainer Kowalkowski sowie Oliver Göbel vom Nachbarschaftsverein Unterliederbach und zahlreiche Anwohner der betroffenen Straßen.



16.09.2019
Neubau des Höchster Krankenhauses ist Meilenstein für die medizinische Versorgung im Frankfurter Westen

Die CDU im Frankfurter Westen hat sich bei einer Besichtigung des Neubaus des Höchster Krankenhauses ein Bild vom Fortschritt der Bauarbeiten gemacht. Unter der fachkundigen Führung von Udo Findt, Geschäftsführer der Zentralen Errichtungsgesellschaft (ZEG) für das Klinikum, konnten die Teilnehmer sich von der in Passivhausbauweise errichteten und auf sechs Stockwerke ausgelegten Klinik überzeugen. Mit dabei waren unter anderem Landtagsabgeordneter Uwe Serke sowie die Ortsbeiräte Albrecht Fribolin und Hans-Christoph Weibler.


Quelle: Uwe Serke MdL  

13.09.2019
Zimmer: Der Bundeshaushalt zeigt, das Versprechen der Sozialen Marktwirtschaft wird eingehalten

Berlin/Frankfurt am Main, 13. September 2019. Der Bundestag hat am heutigen Freitag in erster Lesung den Haushaltsentwurf für den Bereich Arbeit und Soziales beraten.




10.09.2019
Aktionstag gegen Falschparken wird in Unterliederbach durchgeführt

Auf Antrag von CDU-Ortsbeirat Hans-Christoph Weibler hat der Magistrat zugesagt, einen Sonderkontrolltag der Städtischen Verkehrspolizei in Unterliederbach durchzuführen, bei dem Falschparker kontrolliert und Aufklärungsgespräche angeboten werden. 



26.08.2019
CDU beim Volksradfahren in Zeilsheim

Es ist schon eine gute Tradition, dass die CDU im Frankfurter Westen mit einer Gruppe am Volksradfahren des Radsportclubs in Zeilsheim teilnimmt. Auch in diesem Jahr gings über 17 Kilometer und jeder Teilnehmer wurde mit einer Medaille belohnt.



26.08.2019
Gelungenes Sommerfest der CDU Höchst/Unterliederbach

Auch in diesem Jahr fand das traditionelle Sommerfest der CDU Höchst/Unterliederbach auf dem Gelände des Vereinsrings Unterliederbach statt. Bei sommerlichen Temperaturen und einem reichhaltigen Speise- und Getränkeangebot feierte die CDU mit Freunden bis in die Abendstunden.




19.02.2019
Uwe Serke übernimmt Themen Feuerwehr und Ehrenamtsförderung

Frankfurt am Main, 19. Februar 2019 - Der Frankfurter CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Serke hat im Rahmen seiner Mitgliedschaft im Innenausschuss des Hessischen Landtags die Sprecherrolle seiner Fraktion für die Bereiche Feuerwehr und Ehrenamtsförderung übernommen.


02.05.2018
Zimmer: Der 1. Mai gehört nicht den Sozialisten!

Berlin/Frankfurt am Main, 02. Mai 2018. Kaisersaal, 30. April: Der Oberbürgermeister hat zum traditionellen „Mahl der Arbeit“ eingeladen.





Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     
Impressionen
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.04 sec. | 67066 Views