CDU | Höchst/Unterliederbach
 




   
Neuigkeiten
18.10.2017
Veranstaltung: Die Zukunft des Frankfurter Flughafens - Risiken und Chancen

Frankfurt ist eine dynamisch wachsende Stadt. Größter Wachstumsmotor ist der Frankfurter Flughafen. In den letzten Jahren haben wir uns sehr viel mit dem Thema Fluglärm beschäftigt. Aber wie sind die Wachstumschancen des Frankfurter Flughafens? Inzwischen wird über die Zukunft des Frankfurter Flughafens leidenschaftlich diskutiert

Um diese Diskussion aufzugreifen, lädt die CDU Arbeitsgemeinschaft West alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich zu einer Veranstaltung mit dem Titel „Die Zukunft des Frankfurter Flughafens - Risiken und Chancen“ ein. Es referiert Christoph Fay, Lufthanseat und Geschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Luftverkehr sowie Vorsitzender des Fachausschusses Wirtschaft der Frankfurter CDU.

Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 26. Oktober 2017, ab 20.00 Uhr, im Saalbau Nied, Clubraum 5, Heinrich-Stahl-Straße 3, 65934 Frankfurt am Main.



Quelle: Uwe Serke MdL  

18.09.2017
Die CDU am Höchster Markt

Auch an diesem Samstag führte die CDU Höchst/Unterliederbach wieder ihren Informationsstand zur BUndestagwahl durch. In Höchst war die CDU am Höchster Markt vertreten, in Unterliederbah an der Ecke Jönigsteiner Straße/Johannesallee.


18.09.2017
Zentraler Informationsstand mit Matthias Zimmer

Einen zentralen Informationsstand mit Bundestagskandidaten Prof. Dr. Matthias Zimmer führte die CDU Arbeitsgemeinschaft West in der Füßgängerzone der Königstener Straße in Höchst durch.

Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger informierten sch über die Bundestagswahl am 24.09.2017 und nutzen die Gelegenheit, den CDU-Kandidate persönlich kennenzulernen.


13.09.2017
CDU-Wahlparty im „Höchst Relaxed“

Zu einer Wahlparty lädt die CDU Höchst/Unterliederbach alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am Abend der Bundestagwahl, dem 24. September 2017, ab 18 Uhr in die Gaststätte „Höchst Relaxed“ in der Windthorststraße 59 in Frankfurt-Höchst ein.



12.09.2017
Ortstermin zur Verkehrssituation am Unterliederbacher Markt

Einen Ortstermin führt der CDU-Stadtbezirksverband Höchst/Unterliederbach am Dienstag, den 19. September 2017, ab 17 Uhr am Unterliederbacher Markt durch. Themen sind die allgemeine Verkehrssituation und die Parkmöglichkeiten in diesem Bereich, auf die die CDU von mehreren Bürgern angesprochen wurde.



11.09.2017
Mit Matthias Zimmer beim Infostand

Der Kandidat der CDU für die Bundestagswahl, Prof. Dr. Matthias Zimmer MdB, stand beim Informationsstand der CDU Höchst/Unterliederbach in der Fußgängerzone der Königsteiner Straße in Höchst als Ansprechpartner zur Verfügung.


04.09.2017
CDU-Informationsstände zur Bundestagswahl

Erste CDU-Informationsstände führte die CDU Höchst/Unterliederbach auf dem Höchster Markt, an der Johannesallee in Unterliederbach sowie beim zentralen CDU-Infostand auf der Zeil durch. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger informierten sich dabei über Kandidaten und Programm der CDU.


31.08.2017
CDU Höchst/Unterliederbach besichtigte Neubau des Höchster Krankenhauses

Mitglieder des CDU-Stadtbezirksverbandes Höchst/Unterliederbach haben die Baustelle des Neubaus des Höchster Krankenhauses besichtigt. Unter der fachkundigen Führung von Karsten Valentin, Geschäftsführer der Zentralen Errichtungsgesellschaft (ZEG) für das Klinikum, konnten die Teilnehmer sich von der in Passivhausbauweise errichteten und auf fünf Stockwerke und für 670 Betten ausgelegten Klinik überzeugen.



25.08.2017
Versprochen - gehalten: Drei Jahre Kindergarten sind künftig beitragsfrei

Ab dem 1. August 2018 müssen Eltern für alle drei Kindergartenjahre nicht mehr selber aufkommen. Dies gilt für jeweils sechs Stunden am Tag. „Die CDU-geführte Hessische Landesregierung hält Wort und ent-lastet die Familien, die künftig im Schnitt in den drei Jahren pro Kind fast 5.000 Euro sparen“, sagte der Frankfurter CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Serke. In Hessen ist das letzte Kindergartenjahr bereits seit dem Jahr 2007 für fünf Stunden beitragsfrei. Jetzt werden die Eltern weiter entlastet, denn künftig sind sechs Stunden auch im ersten und zweiten Kindergartenjahr beitragsfrei. Für das dritte Jahr wird die Beitragsfreiheit von fünf auf sechs Stunden ausgeweitet.

Quelle: Uwe Serke MdL  

25.08.2017
Dr. Rainer Kowalkowski und Hans-Christoph Weibler laden zu einer Sprechstunde ein

Der Ansprechpartner für Ortsbeiratsfragen und Vorstandsmitglied der CDU-Höchst/Unterliederbach Dr. Rainer Kowalkowski und der stellvertretende Vorsitzende Hans-Christoph Weibler laden alle interessierten Bürger zu einer Sprechstunde ein.
 
Die Sprechstunde findet am 19.09.2017, von 18:00 - 19:00 Uhr, in der Gaststätte „Zur alten Scheune“, Wartburgstraße 4, Frankfurt-Unterliederbach, statt.




Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
   
Suche
     
Impressionen
Termine
CDU Landesverband Hessen
CDU Landesverband
Hessen
0.36 sec. | 45504 Views